LEITENDE/R ARZT/ÄRZTIN ANÄSTHESIE, RETTUNGSMEDIZIN UND SCHMERZTHERAPIE 100% (50% IM JOBSHARING)

scheme image

Der Bereich Anästhesie, Rettungsmedizin und Schmerztherapie am Kantonsspital Uri besteht aus einem Team mit einem Chefarzt, zwei leitenden Ärzten und drei Oberärzten. Wir führen jährlich rund 2600 Narkosen durch. Das operative Spektrum umfasst die Disziplinen Allgemein- und Viszeralchirurgie, Orthopädie und Traumatologie, Sportorthopädie, Neurochirurgie, Gefässchirurgie, Handchirurgie, Urologie, Gynäkologie und Geburtshilfe, HNO sowie Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie. Gleichzeitig zählt die interdisziplinäre Intensivpflegestation mit sechs Betten ebenfalls zu unserem Aufgabenbereich.

Wir bieten Ihnen eine Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung, viel Abwechslung und eine enge und sehr gut funktionierende Zusammenarbeit mit den operativ tätigen Kolleginnen und Kollegen sowie den weiteren Berufsgruppen im OP. Ausserdem haben Sie mit Blick auf den Bezug des Neubaus die Möglichkeit zur Mitgestaltung der Klinik.

Per sofort oder nach Vereinbarung suchen wir Sie zur Verstärkung unseres Teams.

IHRE AUFGABEN

  • Kundenorientierte fachärztliche Betreuung unserer Patientinnen und Patienten im elektiven OP und im regen Notfallbetrieb sowie Führen der Anästhesiesprechstunde
  • Mitverantwortung für die Betreuung der Patientinnen und Patienten auf der interdisziplinären Intensivstation
  • Überwachung, Sicherung sowie Verbesserung der Qualität und Ablauforganisation im Fachbereich
  • Coaching, Teaching, Führung und Förderung von Mitarbeitenden
  • Lösungsorientierte Zusammenarbeit im interdisziplinären und interprofessionellen Spitalalltag
  • Proaktive Unterstützung des Chefarztes in der Führung und Entwicklung des Fachbereichs

DIE ANFORDERUNGEN

  • Facharzttitel für Anästhesiologie
  • Mehrjährige Erfahrung auf Stufe Oberarzt/ärztin
  • Mehrjährige Erfahrung im Schweizer Gesundheitswesen
  • Erfahrung in Intensivmedizin, Schmerztherapie und präklinischer Notfallmedizin erwünscht
  • Führungserfahrung von Vorteil
  • Lösungsorientierte Persönlichkeit mit Interesse an Neuerungen und Kooperationen
  • Ausgeprägtes Verantwortungs- und Pflichtbewusstsein gepaart mit Belastbarkeit und Flexibilität
  • Identifikation mit den Werten und der familiären Atmosphäre des Kantonsspitals Uri

Unser Chefarzt, Dr. med. Stefan Lötscher, erteilt Ihnen gerne weitere Auskünfte.

Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung via Jobportal. Es werden ausschliesslich Direktbewerbungen berücksichtigt.
  • Leiterin HR und Kommunikation
  • Frau Claudia Jauch-Zgraggen
  • +41 41 875 51 03