AUSBILDUNGSPLATZ FACHPERSON OPERATIONSTECHNIK HF

scheme image

Unser Spital stellt mit seinem umfas­senden Leis­tungs­ange­bot eine am­bulante und die stationäre erweiterte Grundver­sor­gung für den Kanton Uri si­cher und zählt gleichzeitig zu den grössten Arbeitgebern in der Region.

Für den Ausbildungsstart Mitte September 2022 suchen wir eine verantwortungs- und pflichtbewusste Persönlichkeit.

IHRE AUFGABEN

Als Studierende/r sind Sie in unserem Operationsteam integriert und erlernen die Organisation und Planung eines Tagesablaufs innerhalb der Operationsabteilung, die fachgerechte Anreichung des Sterilguts vor und während den Operationen, das Bedienen der technischen Apparaturen und Geräte. Ausserdem erhalten Sie die Kenntnis, was zur Gewährleistung der Hygiene, der Asepsis im Operationssaal notwendig ist und wie die strukturelle, personelle und materielle Organisation sowie Logistik im Operationsbereich aufgebaut ist.

SIE BRINGEN MIT

  • eine abgeschlossene berufliche Grundbildung mit EFZ oder Fach- bzw. Gesundheitsmittelschule oder gymnasiale Matura
  • Flair für technische Geräte und manuelles Geschick
  • hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit gepaart mit ausgeprägter Kritikfähigkeit
  • Belastbarkeit und Zuverlässigkeit

WICHTIG

Die schulische Ausbildung absolvieren Sie an der Höheren Fachschule Gesundheit und Soziales in Aarau (www.hfgs.ch) und für eine Anstellung ist das Bestehen des Aufnahmeverfahrens der Schule Voraussetzung.

Unser Leiter der Operationspflege, Martin Böttcher, erteilt Ihnen gerne weitere Auskünfte.

Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung inklusive ausgefülltem Bewerbungsformular für die HFGS.
  • Cécile Amrein
  • Fachverantwortliche Bildung
  • +41 41 875 52 96